• «Energie- und Ressourceneffizienz als Chance
    für die KMU»

    Info-Veranstaltung für Entscheidungsträger von Unternehmen in der Region Zimmerberg
    Montag, 7. Mai, 17.00-20.00 Uhr
    ZHAW-Campus Reidbach, Aula RV, Einsiedlerstrasse 34a, Wädenswil


    Bild zum InhaltDie gegenwärtigen energie- und klimapolitischen Beschlüsse stellen gleichwohl hohe Anforderungen an die Schweizer Wirtschaft, die Energieversorgungsunternehmen, die Forschungseinrichtungen und die politischen Parteien. Neben technischen Lösungen, neuen Konzepten zum Beispiel für eine dezentrale Energieversorgung ist vorallem auch ein konsensfähiger, politischer Umsetzungswille notwendig. Wir brauchen stabile Rahmenbedingungen und Grundlagen, um die anvisierten Ziele erreichen zu können. Oder anders formuliert: Die Herausforderungen sind so gross, dass nur Sachlichkeit und die Mitbeteiligung aller Akteure zum Ziel führen wird.

    Was macht oder plant Ihr Unternehmen im Energie- und Ressourcenbereich? Und was tun andere in diesen Bereichen? Ob all der Anstrengungen zur Optimierung gibt es Potenziale, welche erst durch ein gemeinsames Vorgehen und im Austausch untereinander genutzt werden können. In der Region Zimmerberg sind verschiedene Industrie- und Gewerbebetriebe sowie öffentliche Versorgungsunternehmen angesiedelt, die mit einer engeren Zusammenarbeit voneinander profitieren könnten.

    Diese Info-Veranstaltung hat zum Ziel, eine Plattform zu bieten für den gegenseitigen Austausch und zur Klärung der Interessen von KMU’s. Gleichzeitig ist es auch der Versuch, eine übergreifende Zusammenarbeit zur Energie- und Ressourcen-Optimierung in der Region Zimmerberg anzustossen. Wir offerieren Ihnen dazu den 7. Mai mit viel Know-how-Transfer unter Fachleuten und interessierten Personen. Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung!

    Programm
    16:30Türöffnung
    17:00Begrüssung
    Die kantonale Regelung für Energie-Grossverbraucher und ihre Bedeutung für KMU’s
    Heinz Villa, AWEL Abteilung Energie
    Erfahrungsbericht: Wie sich der Einsatz für mehr Energieeffizienz bezahlt macht
    Franz Schleiss, QM/Umweltmanagement, Feller AG, Horgen
    Attraktive Energieberatungsangebote und Förderprogramme für das KMU
    André Montani, EKZ Energieberater
    Kooperation als Schlüssel zum Erfolg, am Beispiel St. Gallen/Gossau
    Andreas Schläpfer, Energienetz GSG
    18:30Fragerunde/Diskussion
    Moderation: Andreas Schläpfer
    19:00Apéro Riche

    » Anmeldeformular | » Flyer KMU-Veranstaltung (PDF)

Aktuell

  • Das vom Bundesamt für Energie lancierte Programm «Energie-Region» startet im Herbst 2013 - die Region Zimmerberg ist mit dabei......
    » mehr..

  • Publikums-Wettbewerb und «Windkind 2012 »: die Sieger stehen fest......
    » mehr..

Newsletter

» Newsletter Anmeldung